Jetzt für dich geöffnet

Raucherentwöhnung

Welche Präparate zur Raucherentwöhnung? 

Unterschiedliche Nikotinersatzprodukte sind für verschiedene Nikotinkonsumgewohnheiten entwickelt worden. Im Rahmen einer Raucherentwöhnung können je nach Stadium unterschiedliche Präparate eingesetzt werden. Zum Beispiel wird es empfohlen die Nikotinkaugummis, Lutschtabletten und Nikotinsprays nach und nach durch Nikotinpflaster zu ersetzen. Nikotinpflaster entkoppeln das Suchtverhalten von der Nikotinzufuhr und tragen dazu bei, das erlernte Raucherverhalten zu ändern.  

Wann Nikotinkaugummis & Lutschtabletten? 

Bei geringer bis mittelstarker Nikotinabhängigkeit (etwa 8 bis 15 Zigaretten täglich) werden Nikotinkaugummis empfohlen. Auch das Rauchverlangen, das durch bestimmte Situationen ausgelöst wird, kann durch einen Nikotinkaugummi gestoppt werden. 

Nikotinkaugummis gibt es in zwei Stärken - 2 mg und 4 mg - und verschiedenen Geschmacksrichtungen.  

Zu den Nikotinkaugummis

Nikotinlutschtabletten oder Nikotinkaugummis? 

Im Vergleich zu den Nikotinkaugummis geben die Lutschtabletten mehr Nikotin frei.  

Zu den Nikotinlutschtabletten

Wann Nikotinpflaster? 

Die Nikotinpflaster sind in erster Linie für Raucherinnen und Raucher mit einer mittelstarken bis starken Abhängigkeit und einem kontinuierlichen Konsum geeignet (10 bis 40 oder mehr Zigaretten am Tag). Sie verfügen über eine besondere Membran, die das Nikotin über einen bestimmten Zeitraum kontinuierlich abgibt und somit einen gleichbleibenden Nikotinspiegel im Blut erzeugt.   

Nikotinpflaster gibt es ebenfalls in 2 Ausführungen: 16 – Stunden und 24 – Stunden – Pflaster.  

Diese sind entsprechend bei mittelstarkem beziehungsweise starkem Konsum einzusetzen. Der 16-Stunden-Pflaster wird nur tagsüber getragen. Der 24-Stunden – Pflaster bleibt auch über Nacht und soll das starke Rauchverlangen direkt nach dem Aufwachen verhindern.  

Auch die Nikotinpflaster gibt es je nach Zigarettenkonsum in verschiedenen Stärken, die im Verlauf der Raucherentwöhnung langsam unterdosiert werden.  

Zu den Nikotinpflastern

Wann Nikotinsprays? 

Diese Art von Nikotinersatz ist vor allem für Raucher mit situativ bedingtem Verlangen nach einer Zigarette geeignet. Mit Hilfe von einem Nikotinspray kann das Nikotin rasch und hoch dosiert zugeführt und über die Mundschleimhaut aufgenommen werden.  

Gerade in stressigen Situationen ist die Rückfallgefahr besonders hoch. Um diese Momente erfolgreich rauchfrei zu überwinden, empfehlen wir den Einsatz von einem Nikotinspray.  

Zu den Nikotinsprays 

Wichtiger Hinweis:

Nikotinersatzprodukte dürfen erst nach dem Beginn der Rauchabstinenz eingesetzt werden.  

Lass Dich von unserem Fachpersonal beraten 

Du benötigst Unterstützung bei der Auswahl des richtigen Nikotinersatzpräparates? 

Bei allen Fragen rund um unser Sortiment steht Dir unser Fachpersonal gern telefonisch zur Verfügung. Kontaktiere dazu einfach unsere Service- & Beratungshotline unter folgender Telefonnummer: 

04105 8 20 61 

Nutze unseren praktischen Botenservice für die schnelle Lieferung 

Liegt Deine Adresse in unserem Liefergebiet, wird Dir diese Versandart beim Auschecken vorgeschlagen. Bei einer Bestellung von Mo – Fr bis 12 Uhr liefert unser Botenservice noch am selben Tag aus. Diese Option wird Dir als Versandart im Bestellprozess angezeigt. 

NICORETTE Spray

NICORETTE Spray

  • Packungsgröße 2 St
  • Artikelnummer: 13417351
  • versandbereit in 12 Stunden
nur 60,35 € 3
Grundpreis: 30,18 € / 1 St 3
1 % gespart 5
NICORETTE Spray

NICORETTE Spray

  • Packungsgröße 1 St
  • Artikelnummer: 13417316
  • versandbereit in 12 Stunden
nur 31,35 € 3 AVP² 31,81 €
Grundpreis: 31,35 € / 1 St 3

Seite 1 von 4

Folge uns in unseren Social Media Kanälen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lies die Packungsbeilage und frage Deinen Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lies die Packungsbeilage und frage Deinen Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.
Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Zurück

Wenn Du in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichtest, wirst Du schneller durch den Bestellvorgang geführt, kannst Deinen bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.
{{ productName }} ist nicht rabattierfähig.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Deinem Warenkorb hinzugefügt.

Zur Kasse Warenkorb bearbeiten
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Zur Kasse Warenkorb bearbeiten Zahlung mit PayPal
Zurück
Zurück

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 19:00
Dienstag 08:00 - 19:00
Mittwoch 08:00 - 18:30
Donnerstag 08:00 - 19:00
Freitag 08:00 - 19:00
Samstag 08:00 - 13:00
Sonntag geschlossen